Kühlgerät mit geschlossenem Kreislauf

​​Multikühler mit Randheizung für Bett- und Sargaufbahrungen.

 

Mit fest verbundener Kühlplatte 120 x 40 cm. Der Vorteil besteht darin, dass sich keine Kondensbildung seitlich der Kühlplatte mehr bilden kann,

so dass bei der Aufbahrung im Sarg kein Kondenswasser auf den Boden laufen kann.

 

Es ist der leiseste Kühler auf dem Markt mit 33 Dezibel auf 1 Meter Abstand.

 

Mit einem flexiblen Schlauchsystem, hält den Schlauch auch flexibel bei niedrigen Temperaturen. Temperaturbereich zwischen 0 und -25 Grad. (digital einstellbar) – Kunststoffgehäuse und ist belastbar bis 150 kg. Mit CE-Standard.

Kühlgerät geschlossener Kreislauf
Artikelname
INTER | cycle
Kühlgerät geschlossener Kreislauf
Artikelname
INTER | cycle
...more

Technische Daten

Artikelname INTER | cycle

Masse:                                         Länge: 120 cm

                                                     Breite: 40 cm

                                                    

Einheiten:                                     Fest verbunden

Geräuschentwicklung:                  33 dB

Maximale Last:                             150 KG

Temperatur:                                  0 bis -25 Grad Celsius

Anleitung & Infos

Aus verschiedenen Gründen lehnen immer mehr Trauerfamilien eine Aufbahrung in einer offiziellen Aufbahrungshalle ab, weil zum Beispiel:

 

- eine Aufbahrungshalle vielfach steril, anonym oder alt ist

- eine Aufbahrungshalle mehr oder weniger geografisch entlegen ist

- nur ein eingeschränktes persönliches Abschiednehmen möglich ist

 

Immer mehr Trauernde wünschen daher ein persönliches Abschiednehmen im Familienkreis bei sich im Hause. Dieses Gerät ermöglicht Ihnen als Unternehmer genau diesem Wunsch der Familie nachzukommen.

 

Das Kühlgerät INTER | cycle ist ein geschlossenes System und erfüllt diese Voraussetzungen optimal. In Verbindung mit der Mehrweg-Kühlplatte wird direkt die Magen- und Darmgegend gekühlt.

 

Die Vorgehensweise ist kinderleicht:

 

1. Bereiten Sie das Bett oder den bereits fertig ausgestatteten Sarg vor

2. Kühlplatte vorsichtig auflegen

3. Die verstorbene Person im Sarg oder auf dem Bett direkt auf die Kühlplatte betten.

4. Die Leitung der Kühlplatte unter dem Kissen aus dem Sarg oder dem Bett führen und mit den

    Kompressor frei von Tüchern oder Abdeckungen aufstellen. Die warme Abluft muss

    abgeleitet werden können.

5. Den Kompressor einschalten. Dieser ist so konstruiert, dass er während der gesamten Aufbahrung

    eingeschaltet und selbstständig arbeiten kann.

 

Am Ende der Aufbahrung schalten Sie einfach den Kühlapparat aus und warten bis das Gerät den Kühlvorgang komplett beendet hat und bauen die aufgebaute Konstruktion zurück.

 

Diese Art des Kühlens hat sich bei privaten Heimaufbahrungen sehr bewährt. Befindet sich eine Aufbahrungshalle erst in der nächst grösseren Ortschaft, können Bestattungsdienste eine Heimaufbahrung anbieten und der Trauerfamilie einen weiten Gang ersparen.

 

Mittlerweile wird diese Kühlmöglichkeit aber auch in Alters-& Pflegeheimen infolge der günstigen Investition (ein Katafalk sowie ein Aufbahrungsraum kostet ein Vielfaches) und der flexiblen Einsatzmöglichkeit immer mehr geschätzt. Somit bedarf es keiner sperrigen Kühltruhen oder Katafalke mehr.

 

Eine «nahe» Aufbahrung ist gewährleistet, die verstorbene Person wird nicht verdeckt und Berührungen beim letzten Abschied sind weiterhin möglich.

 

Das Gerät kann mobil eingesetzt werden, wo immer Sie wollen - es bedarf nur einer Steckdose mit 220 Volt Anschluss.

 

Die Firma Nangeroni AG kann keine Support Aufträge übernehmen, bitte kontaktieren Sie dafür immer den Kältetechniker in ihrer Nähe. Innerhalb der Garantiezeit übernimmt der Hersteller die Kosten der Garantie-Reparaturarbeiten. Eine unsachgemässe Bedienung ist davon ausgeschlossen.

 

Bei Funktionsstörungen oder für Reparaturarbeiten wie auch zum Nachfüllen des Kältegases wenden Sie sich an die nächstgelegene Kältetechnik-Firma.

                                                                                                                         

Das Gerät wird durch uns geliefert und sorgfältig erklärt.

 

Für weitere Fragen Ihrerseits stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

 

NANGERONI AG

© copyright - all rights reserved by nangeroni ag

Verbandsmitglied der Schweizer Bestatter